Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf - KOSTENLOS!

Jugendsponsoren

first
  
last
 
 
start
stop

Kooperation

first
  
last
 
 
start
stop

Jugendarbeit

Jugend-Bundesliga Handball

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2015

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2014 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2013

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2011 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2011

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2010 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2008

Anmeldung

(Autorenzugang)



Bus nach Coburg PDF Drucken E-Mail
Saison 2016/17 - Berichte MJB
Donnerstag, den 20. April 2017 um 17:48 Uhr

Treffpunkt für den Bus nach Coburg zum Zwischenrunden-Spiel der MJB um die Deutsche Meisterschaft am Sonntag, 23.04.2017:

  • an der Sporthalle Hüttenberg
  • um 7.45 Uhr
 
3. Kurs des Fördertrainings: „Die Stärken stärken“ – individuelle Angriffsschulung PDF Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktuelles 2017
Donnerstag, den 20. April 2017 um 13:39 Uhr

Im bewährten Format veranstaltet der TV Hüttenberg sein individuelles Fördertraining. Bewährtes Format heißt: es wird drei Trainingsgruppen geben, montags 16.00 bis 17.30 Uhr, donnerstags 16.00 bis 17.30 Uhr und samstags 10.30 bis 12.00 Uhr. Optimal geeignet für männliche und weibliche Handballer/innen. Vereinsübergreifend. Altersklassenübergreifend für die Jahrgänge 2003 und jünger. Richtgröße: 10 Jugendliche pro Gruppe. Endet in der Woche vor den Sommerferien. Der Inhalt besteht diesmal in einer noch mehr auf individuelle Aspekte ausgerichteten Gestaltung von Wurf- und Passvarianten. Aber es wird auch koordinative und altersgerechte kräftigende Elemente geben. Vorausgesetzt werden deutliches Interesse an individueller Weiterentwicklung, eine gewisse Leistungsbereitschaft und Disziplin.

Geleitet wird das Fördertraining von A-Lizenz-Inhaber Arno Jung, im TVH zuständig für den Nachwuchs-Leistungssport.

Aufgrund der frühen Sommerferien und der vielen Feiertage besteht dieser 3. Kurs aus SIEBEN Terminen (statt zuvor 10). Im Falle einer Verhinderung bei einem Termin können andere Gruppen besucht werden. Dafür wird der Preis für Jugendliche des TV Hüttenberg auf jetzt 30 € und der für Jugendliche anderer Vereine auf 45 € angepasst. Zahlung bei feststehender Teilnahme.

Im Herbst dauert der nächste Kurs dann entsprechend länger. Ein Schnuppertraining in der 1. Stunde ist für Neulinge möglich, erst danach muss sich entschieden werden.

Los geht der Samstagskurs am 29.4., der Montagskurs am 8.5. und der Donnerstagskurs am 4.5.; wegen der guten bisherigen Resonanz und den zahlreichen Nachfragen empfiehlt es sich, die Anmeldung rasch vorzunehmen.

Anmeldung bitte über über dieses Formular per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
MJB spielt um die Deutsche Meisterschaft PDF Drucken E-Mail
Saison 2016/17 - Berichte MJB
Mittwoch, den 19. April 2017 um 18:40 Uhr

Unterstützt die MJB bei den Spielen um die Deutsche Meisterschaft 2017!

DM-Zwischenrunde:

Sonntag, 23. April .2017, 13.30 Uhr: HSC Coburg – TV Hüttenberg (Busabfahrt Sporthalle Hüttenberg: 7.45 Uhr)
Samstag, 29. April 2017, 17.00 Uhr: SG Kronau/Östringen – TV Hüttenberg (Busabfahrt Sporthalle Hüttenberg: 12.30 Uhr)
Anmeldungen für die Busfahrten bei Tanja Knorz, Tel. 0157-3314 6100.

Heimspiele in Hüttenberg:
Samstag, 13. Mai 2017, 15.00 Uhr: gegen HSC Coburg
Sonntag, 14. Mai 2017, 16.00 Uhr: gegen SG Kronau/Östringen

Wir freuen uns über Ihre/Deine Unterstützung!

 
Der Weg zurück PDF Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktuelles 2017
Dienstag, den 18. April 2017 um 12:01 Uhr

Die 2. Männermannschaft / U23 des TVH kehrt zurück in die Oberliga (Foto: privat)Schwer auf den Seelen lag der Abstieg unserer U23 aus der Oberliga Hessen am 30.04.2016 nach der Niederlage in Hanau und dem damit verbundenen Gang in die Landesliga Mitte.

Unter Hochdruck starteten die Vorbereitungen auf die Saison 2016/2017. Eine runderneuerte U23, in der Besetzung der vorjährigen A-Jugend und drei Spielern aus der Oberligamannschaft, bildete das neue Gefüge. Keinem war so wirklich bewusst, wo genau die Mannschaft im Vergleich der neuen Ligakonkurrenten steht. Die Vorbereitung geprägt von Krafteinheiten, dem Gewinn beim Zürich-Cup in Langgöns und einem Blitzturnier gegen die Oberligisten Wettenberg und Pohlheim.

Und so ging es dann Mitte September im ersten Ligaspiel gegen den Nachbarn aus Langgöns. Das erste Spiel, der erste Sieg (27:20). Es folgte eine Serie von vier Siegen in Folge, bevor es die erste Niederlage (19:21) gegen Linden, einen der Favoriten auf den Aufstieg, setzte. Die Mannschaft spielte dennoch weiter famos auf – bis zum Ende der Hinrunde sollte es nur noch eine Niederlage gegen Breckenheim geben. Nun stand sie da, unsere U23, mit 22:4 Punkten unter den Top-3. der Liga, mit der besten Abwehr aller Mannschaften. Insgesamt Zufriedenheit bei allen Betroffenen, wenn auch die Niederlage gegen Linden etwas wurmte.

 
TV Hüttenberg absolviert Ostercamp PDF Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktuelles 2017
Samstag, den 15. April 2017 um 08:25 Uhr

>>> Hier gehts zur Bildergalerie >>>>

Zahlreiche begeisterte Kinder nahmen am TVH-Ostercamp 2017 teil. (Foto: privat)

Hüttenberg (jow). Zwei Tage lang drehte sich beim TV Hüttenberg alles rund um Handball. Dass Ostercamp des Vereins war wieder ein voller Erfolg und restlos ausgebucht. Viele helfende Hände hatten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt und den Nachwuchshandballern ein attraktives Programm beschert. „Bei den Kindern war die totale Begeisterung zu spüren“, zeigte sich TVH-Jugendkoordinator Arno Jung mit dem Ablauf des zweitägigen Trainingscamps mehr als zufrieden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 9
Copyright © 2010-15 by TV 05/07 Hüttenberg