>>> Das Ostercamp ist AUSGEBUCHT ! <<<

Der TV Hüttenberg führt seinen Weg fort und veranstaltet das AOK-Handball-Camp 2019 am 15. und 16. April 2019 für die Jahrgänge 2006 bis 2009 (männlich) bzw. 2005 bis 2009 (weiblich).

AOK

Der Projektleitung um Arno Jung (Koordinator Leistungshandball Jugend), Michi Ferber und Jugendwart Markus Schwarz ist es gelungen, auch in diesem Jahr wieder hoch qualifizierte Trainer/Innen für die Förderung und Weiterentwicklung der Jugendlichen zu gewinnen, die den Handballnachwuchs in den Trainingseinheiten sicherlich begeistern werden.

An beiden Tagen stehen in den vier mehrstündigen Trainingsblöcken vor allem die Verbesserung technischer und koordinativer Fähigkeiten im Mittelpunkt.

Beide Sporthallen stehen dafür zur Verfügung.

Das Camp findet am 15. und 16. April jeweils in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr statt. Die Kosten betragen 59 € und beinhalten neben dem Training Mittagessen, Getränke und Obst, ein T-Shirt.

Außerdem gibt es eine limitierte Option für eine „2-für-1-Eintrittskarte“ für Erwachsene (2 Karten kaufen – nur eine muss bezahlt werden) zu dem Heimspiel der 1. Mannschaft des TVH am 28.04.2019 gegen HBW Balingen-Weilstetten.

Die Bezahlung erfolgt bei Camp-Beginn.

Verbindliche Anmeldungen per Email unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und dem Betreff "Anmeldung Handball-Camp" mit Angabe des Namens, der Konfektionsgröße (128; 140; 152; 164; S; M; L; XL) und des Geburtsdatums des Spielers, sowie einer Telefonnummer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldebestätigung wird zugesandt. Ein genauer Verlaufsplan wird noch kurz vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

>>> Das Ostercamp ist AUSGEBUCHT ! <<<

Dienstag, November 05, 2019
für das Alter 5 – 9 Jahre / Kinderyoga bietet einen wichtigen Ausgleich zu unserer reizüberfluteten Welt. Im Kinderyoga können die Kinder sowohl ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben als auch...
Montag, Oktober 21, 2019
(kmH) Die männliche U23 des TV 05/07 Hüttenberg hat ihr Heimspiel am Sonntagabend gegen die HSG VfR/Eintr. Wiesbaden mit 24:31 (7:17) verloren. Bester Torschütze der Hausherren war Rechtsaußen Simon...
Dienstag, Oktober 01, 2019
(kmH) Auch am vergangenen Wochenende waren zahlreiche Mannschaften des TV 05/07 Hüttenberg handballerisch unterwegs. Den einzigen Sieg konnte hierbei die weibliche C-Jugend in der Berzirksliga A...
  • ban_aok.png
  • ban_bergmann-mueller.png
  • ban_bero.png
  • ban_hueba.png
  • ban_ms-transfer.png
  • ban_pioch.png
  • ban_pro-aurum.png
  • ban_tilliy-hedrich.png
  • ban_weimer-racing.png
  • ban_zahnarzt-londorf.png