Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf - KOSTENLOS!

Jugendsponsoren

first
  
last
 
 
start
stop

Kooperation

first
  
last
 
 
start
stop

Jugendarbeit

Jugend-Bundesliga Handball

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2015

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2014 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2013

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2011 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2011

HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2010 HBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2008

Anmeldung

(Autorenzugang)



Erste Länderspiele für Merlin Fuß PDF Drucken E-Mail
Saison 2016/17 - Berichte MJB
Montag, den 11. Juli 2016 um 18:36 Uhr

Erste Länderspiel für Merlin Fuß und Ian Weber(A. Jung) Die Handballregion Mittelhessen hat gleich zwei neue Jugend-Nationalspieler und Merlin Fuß vom TV Hüttenberg gehört dazu!! In den vergangenen Tagen wurden im Rahmen des „Deutsch-französischen Jugendwerks“ drei Länderspiele gegen Frankreich ausgetragen, und mit einer guten Leistung trugen Ian Weber (HSG Wetzlar) und Merlin einiges dazu bei, dass alle drei Vergleiche zugunsten der DHB-Vertretung ausgingen, nämlich mit 28:27 (Mittwoch in Saarbourg), 33:32 (Freitag in Sélestat) und gar mit 30:22 (Samstag in St. Dié des Vosges).

„Nun bin ich aber platt“, japste Ian Weber nach Luft am Ende seines dritten Länderspieles. Drei Partien in vier Tagen – sowieso schon ein strammes Programm. Wenn es jedoch noch dazu auf internationaler Ebene bei sehr hohen Temperaturen zum Kräftemessen kommt, müssen nun mal alle Reserven mobilisiert werden. „Frankreich hat ja eigentlich immer starke Teams, daher sind die drei Siege – noch dazu auswärts – schon so etwas wie eine Standortbestimmung“, meinte der Darmstädter, der gerade zur HSG Wetzlar gewechselt ist und dort in der A-Jugend eingesetzt werden soll. Er agierte als Abwehr-Organisator und wurde im Angriff am Kreis eingesetzt, während Merlin Fuß auf Rechtsaußen und im rechten Rückraum angriff und gegen die starken französischen Halblinken bravourös verteidigte.

 
Werde Stammzellenspender! PDF Drucken E-Mail

Christian will leben! - Mach mit bei der Registrierungsaktion zur Gewinnung neuer potenzieller Stammzellenspender am 10. Juli 2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle Dutenhofen.

 
TVH-Sommerfest am 10. Juli 2016 PDF Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktuelles 2016
Montag, den 27. Juni 2016 um 16:57 Uhr

Hüttenberg läuft am TVH Sommerfest 2016

 

Am 10.07.2016 findet unser jährliches Sommerfest, in und vor der Hüttenberger Sporthalle, statt.

Wie auch in den vergangenen Jahren laden wir alle ganz herzlich dazu ein.

Wir starten ab 9:15 Uhr mit unserem Lauftreff. Hier stehen unseren Läufern, wie auch in den vergangenen Jahren, drei unterschiedlich lange Strecken zur Verfügung.
Anmeldung: ab 8:30 Uhr, Startgeld: 3,- EUR.

In der Sporthalle wird ab 10:00 Uhr wieder ein Mixed-Turnier aus Alt und Jung veranstaltet.

Für Essen und Trinken ist wie immer bestens gesorgt.

Wir freuen uns über Euer Kommen!

 
Merlin Fuß nächster Jugend-Nationalspieler des TV Hüttenberg?! PDF Drucken E-Mail
Saison 2016/17 - Berichte MJB
Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 10:00 Uhr

Merlin Fuß ist bei den ersten Länderspielen des DHB-Jugendnationalteams dabeiIn der (gar nicht so kleinen!) Reihe der Akteure des TV Hüttenberg, die den Deutschen Handball-Bund als Nationalspieler repräsentieren durften, taucht in wenigen Wochen vielleicht ein neuer Name auf: Merlin Fuß (Jahrgang 2000) wurde von den zuständigen Trainern für die ersten drei Länderspiele dieser Altersklasse eingeladen. Sie finden traditionell im Juli gegen Frankreich im Rahmen des deutsch-französischen Jugendaustausches statt.

„Das ist eine tolle Sache“, gibt sich der 16jährige aus Wehrheim (Taunus) gewohnt bescheiden. Gerade einmal eine Woche ist es her, dass er mit der B-Jugend des TVH problemlos den Aufstieg in die höchstmögliche Spielklasse (Oberliga Hessen) schaffte. Während seine Teamkollegen einen Gang zurückschalten konnten, stand für den Linkshänder der nächste DHB-Lehrgang in Naumburg (Saale) an.

 
TVH-Quartett trägt viel zum Erfolg der Hessenauswahl in Hoyerswerda bei PDF Drucken E-Mail
Saison 2016/17 - Berichte MJB
Montag, den 20. Juni 2016 um 18:45 Uhr

TVH-Quartett trägt viel zum Erfolg der Hessenauswahl in Hoyerswerda beiLange Anreise – großer Erfolg! Am Sonntag gewann die Hessenauswahl des Jahrgangs 2000 in Hoyerswerda das traditionelle Turnier um den „Konrad-Zuse-Cup“ durch einen souveränen 22:17-Sieg über die Vertretung Sachsens. Mit dabei: Max Kiethe, Malvin Werth, Simon Böhne und Merlin Fuß, die somit erheblichen Anteil an diesem Erfolg hatten.

Bereits am Freitag begannen die Gruppenspiele für die männlichen und weiblichen 2000er-Auswahlen des HHV. Nach den knapp 500 Kilometern Anreise wurde beim 14:9 gegen Sachsen 2 die Müdigkeit aus den Knochen gespielt, bevor am Samstag die hoch vorgewetteten Berliner mit 16:7 aus der Halle gefegt wurden. Aufgrund einer fehlenden Mannschaft wurde in der „Hessen-Gruppe“ eine Doppelrunde gespielt. Die „Rückspiele“ gingen mit 16:6 und 14:9 souverän an die Schützlinge der HHV-Trainer Kalli Klein und Thomas Weber.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9
Copyright © 2010-15 by TV 05/07 Hüttenberg