Neben den den Links zu den benötigen Daten und Zugängen für den elektronischen Spielbericht werden hier Ergänzungen, Änderungen und aktuelle Informationen für die Sekretäre und Zeitnehmer zur Verfügung gestellt.

Richtet Eure Fragen auch im Nachgang zu den Schulungen bitte an

Patrick Zörb, 1. Abteilungsleiter Handball: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Knop, nuScore Multiplikator: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - 0174/3471095

 

 

Infos zum Betrieb mit nuScore

Unbekannte Personen:

Grundsätzlich sollen alle Personen, die in nuScore während eines Spiels erfasst werden bereits in nuLiga angelegt sein.
Manuell erfasste Personen (z.B. Mannschaftsverantwortliche und Schiedsrichter in der E-Jugend)  müssen in nuScore korrekt eingegeben werden, damit sie vom System erkannt werden.
Wird aus z.B. einer Christine eine Tine oder aus einem Rudolf ein Rudi gemacht, kann das System diese Personen nicht erkennen.
Wichtig ist die Erfassung des korrekten Geburtsdatums. Keinesfalls darf ein Phantasiedatum eingegeben werden.

Wichtig für die Sekretäre:

Die abschließende Freigabe des Spielberichts muss im Menüpunkt "Freigabe" nach der Eingabe der Passwörter/PINs der MVs und Schiedsrichter erfolgen. Wird dies vergessen, sind die erfassten Daten nicht vollständig im System und die Klassenleiter müssen nachfragen.

 Manuelles Hinzufügen einer Aktion - hier TeamTimeout

Mit Ausnahme eines Timeouts können alle Aktionen manuell in das Protokoll eingefügt werden.
Grund: bei der Auswahl des Timeouts wird die Zeit automatisch angehalten und der Timer läuft an.
Diese Funktion ist nur mit der aktuellen Spielzeit möglich – nicht rückwirkend.
Somit kann ein für die falsche Mannschaft gegebener Timeout nur sofort korrigiert werden:

  • Ereignis löschen, während Timeout läuft (Spielzeit bleibt angehalten)
  • Timeout Ereignis für die richtige Mannschaft anwählen
  • Timer läuft los (zum korrekten Zeitpunkt im Spielprotokoll)
  • Spielzeit starten, wenn nach offizieller Zeiterfassung Timeout beendet

Torschützenliste im Spielbetrieb

Die Torschützenliste ist jederzeit über den Menüpunkt „Freigabe" einsehbar.
Finale Freigabe kann erste erfolgen, wenn das Protokoll abgeschlossen wurde (Funktion vorher nicht sichtbar).

E-Jugend

Die Software lässt maximal die Registrierung von 14 Spielern pro Mannschaft zu, wobei die Aufteilung zwischen Feldspielern und Torleuten beliebig ist.

Ergebnisermittlung mittels Mulitplikation:
Mannschaft A: 20 Tore von 2 Spielern => 20 x 2 = 4
Mannschaft B: 15 Tore von 6 Spielern => 15 x 6 = 90
Ergebnis: 90:40 für Mannschaft B
Mannschaften mit unterschiedlicher Spieleranzahl: Die maximale Anzahl an Torschützen richtet sich nach der Mannschaft, die mit weniger Spielern antritt
Mannschaft A 8 Spieler, Mannschaft B 10 Spieler => Mulitplikator = 8

Bei Zeitstrafen kann ergänzt werden.

Infos zum Spielablauf vom HHV: Flyer_HHV_WK-Struktur_Zweimal 3gegen3-1

 

Andere Schiedsrichter als angesetzt

  • Änderung der eingegebenen Werte über „Andere Person erfassen“
  • Wenn alle Daten vorhanden, über „Passwort abfragen“ das Unterschriften-Passwort anpassen
  • Falls nicht möglich, bei Freigabe Option “Unterschrift nicht vorhanden/möglich" verwenden

Spielcodes

Werden über https://nuscore.tv-huettenberg.de zur Verfügung gestellt.
Die Dateien pro Mannschaft enthalten jeweils die Codes der gesamten Saison.
Ein Link zu dem Cloudspeicher ist auf allen ESB-Rechnern vorhanden.
Codes für die entsprechende Mannschaft können natürlich in Vorbereitung für die Saison ausgedruckt und zum Spiel mitgebracht werden.
Zu beachten: bei Spielverlegungen wird es im Zweifel einen neuen Code für die Spielpaarung geben!
In diesem Fall: über den vorhanden Link überprüfen.

 

Dienstag, April 06, 2021
Unser Nachwuchstorhüter Finn Knop durfte beim DHB-Sichtungscamp in Warendorf vorspielen und sich mit den besten Spielern Deutschlands aus seinem Jahrgang messen. Wir drücken dir die Daumen, dass es...
Freitag, März 12, 2021
Der TV Hüttenberg veranstaltet in diesem Jahr - coronabedingt - das „AOK-Handball-Camp Digital“ 2021 in 2 Blöcken: Block 1: 07. bis 08. April 2021 für die Jahrgänge 2009 bis 2012 Block 2: 12.bis...
Samstag, März 06, 2021
Ab Montag, den 08.03.2021 ist der Trainingsbetrieb für Kinder/Jugendliche bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres im Freien wieder gestattet. Die Sportausübung ist sogar mit Kontakt möglich. Dabei...
  • ban_aok.png
  • ban_bergmann-mueller.png
  • ban_bero.png
  • ban_hueba.png
  • ban_k-sport.png
  • ban_ms-transfer.png
  • ban_pioch.png
  • ban_pro-aurum.png
  • ban_tilliy-hedrich.png
  • ban_weimer-racing.png
  • ban_zahnarzt-londorf.png